Ina Schoenenburg
Ina Schoenenburg: Związki (Ausschnitt)

Startseite

PORTRAITS – Hellerau Photography Award 2022

Herzlich willkommen! Der PORTRAITS – Hellerau Photography Award startet nach herausfordernden Monaten in seinen siebten – einen hoffnungsvoll grünen Jahrgang. Der internationale Fotowettbewerb widmet sich 2021/2022 dem Thema COUNTERPARTS und wartet mit Preisgeldern von 10.000 EUR auf.

Im April 2022 wird die Vernissage der Großen Jahresausstellung mit allen Finalrundenteilnehmern eröffnet. Bereits zum dritten Mal findet die Ausstellung in den Technischen Sammlungen Dresden statt – einem ehrwürdigen Museum im Zentrum der sächsischen Landeshauptstadt, das auch die Sammlung des städtischen Museums für Photographie beherbergt.

Die Ausstellung wird sich wie im letzten Jahr durch das ganze Haus ziehen: beginnend im großen Wechselausstellungsraum über die ehemaligen Büroräume der Heinrich-Ernemann-AG und das historische Foyer bis in die ständigen Ausstellungen in verschiedenen Stockwerken des Hauses hinein, wo parallel weitere Themenausstellungen präsentiert werden.

In unserer neuen Jury dürfen wir die italienische Fotografin Francesca Cesari (PORTRAITS Finalistin 2019) und den Kurator Daniel Blochwitz begrüßen. Die Jurorinnen und Juroren entscheiden nach dem Ende des Wettbewerbs (die aktuelle Deadline für den siebten PORTRAITS-Jahrgang ist der 29. November 2021) über die Teilnahme an der Finalrunde. Eine Reihe öffentlicher Veranstaltungen runden das Wettbewerbsprogramm 2022 während der Laufzeit der Ausstellungen ab.

Sozial distanziert? Von wegen.

Für die jährliche Ausstellung wird erneut ein Katalog mit den Werken aller Finalisten im Verlag der Kunstagentur Dresden veröffentlicht. Er enthält die Arbeiten aller Finalisten und ist über den Verlag, über die Technischen Sammlungen Dresden und im Buchhandel erhältlich. Der Versand ist weltweit kostenfrei.

Ute Behrend

Die Preisträger 2021

Vier Gewinner aus Deutschland/Österreich, Südkorea und Polen – das waren die PORTRAITS Preisträger 2021.

Martin Mulik

Was bisher geschah

Seit 2015 gibt es die PORTRAITS – Hellerau Photography Awards. Fünfundzwanzig Ausstellungen, berührende Foto-Serien von über zweihundertfünfzig internationalen Künstlern und Tausende begeisterte Besucher sind das Ergebnis.

Bild von Ausstellung Martin Mulik

Internationaler Wettbewerb für Porträt-Fotografie

»Zusammensein«, »Wandel«, »Präsenz«, »Enthüllt« und »Würde«: das waren die großen Themenausstellungen, die HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste gemeinsam mit der Kunstagentur Dresden in den letzten Jahren veranstaltet hat.